Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Public Viewing der TV-Premiere „Die Affäre Borgward“

7. Januar @ 19:00. 22:00

Carl F.W. Borgward war eine herausragende norddeutsche Unternehmerpersönlichkeit, die zur Symbolfigur für Glanz und Hybris der Wirtschaftswunderzeit wurde. In den 1950er-Jahren stand der Name Borgward für den Wiederaufstieg Deutschlands zur Auto-Nation. Die schöne „Isabella“  war die erste Limousine für Normalverdiener und ist bis heute Kult. Doch 1961 musste der Bremer Autobauer überraschend Konkurs anmelden. Es war ein erster Riss in der Erfolgsgeschichte der jungen Bundesrepublik. Der Film rekapituliert die dramatischen Wochen und Monate rund um die Borgward-Pleite, ausgelöst durch eine Enthüllungsgeschichte des SPIEGEL, die die Gläubiger auf die Barrikaden trieb. Was geschah damals wirklich hinter den Firmenkulissen?

Eine wirklich spannende Geschichte, für die im Februar/März 2018 16 Drehtage angesetzt waren. In dieser recht kurzen Zeit wurden die Szenen des Films in Bremen und Umgebung gedreht, um später zu einem 90-Minuten Dokudrama weiter verarbeitet zu werden.

Mehr

Details

Datum:
7. Januar
Zeit:
19:00. 22:00

Veranstaltungsort

Schuppen Eins Boulevard

Veranstalter

Schuppen Eins
Telefon:
0421/365191-58
E-Mail:
info@schuppeneins.de
Website:
www.schuppeneins.de

Details

Datum:
7. Januar
Zeit:
19:00. 22:00

Veranstaltungsort

Schuppen Eins Boulevard

Veranstalter

Schuppen Eins
Telefon:
0421/365191-58
E-Mail:
info@schuppeneins.de
Website:
www.schuppeneins.de