15.09.2021

Unser Treffen speziell für die Autos mit dem Blitz am Bug, das erste Opel-Hecktriebler-Meeting am Schuppen Eins. Willkommen sind alle Freundinnen und Freunde der Marke und des alten Blechs im Allgemeinen. Im Mittelpunkt stehen die Fahrzeuge, die Benzingespräche und der rege Austausch. Teilehändler werden ebenfalls vor Ort sein für alle, die noch das eine oder andere suchen.

Samstag, 25.09.2021
10.00-17.00 Uhr

Zugelassen sind alle Opel-Wagen bis Baujahr 1985, die über Heckantrieb verfügen. Zu sehen sein werden sicherlich unter vielen anderen die Typen Kapitän, Admiral, Commodore, Rekord, Kadett und Manta. Wir freuen uns auf Euch!

Die Veranstaltung wird durchgeführt in Kooperation mit der ALTOPELHILFE, Autoteile Haslop, Kontakt:

Carsten Haslop
Stedinger Weg 35
27801 Dötlingen/Brettorf
Email info@altopelhilfe.de
Telefon 04432/912 02 15
www.altopelhilfe.de

Wir dürfen ausschließlich Gäste auf die Veranstaltungsfläche lassen, die geimpft, getestet oder genesen sind (3G). Bitte haltet beim Einlass entsprechende Nachweise bereit.

Kinder bis 14 Jahre sind ausgenommen. Ihr habt vor Ort die Möglichkeit, unter unserer Aufsicht Eure mitgebrachten Selbsttests durchzuführen. Geöffnet hat überdies am Samstag von 8 bis 12 Uhr sowie 14 bis 18 Uhr die Corona-Schnellteststation am Bremer Airport und das ASB-Testzentrum Überseestadt/Walle an der Hochschule für Künste, Eduard-Suling-Straße 8, von 10 bis 19 Uhr.

Ebenso erforderlich ist die Registrierung. Um Warteschlangen an der Zufahrt möglichst zu vermeiden, nutzt bitte die Luca-App auf Eurem Smartphone zum schnellen und unkomplizierten Einchecken.