30.11.2017

1936 rollt ein revolutionäres Auto auf Deutschlands Straßen: der erste Opel Kadett. Mit Ein-Liter-Motor, 23 PS und selbsttragender Karosserie. Dass daraus ein Weltbestseller werden würde, ahnte damals noch niemand. Über 10 Millionen Wagen des Typs Kadett verließen im Laufe von rund 50 Jahren die Opel-Fließbänder. Was mit dem Vorkriegs-Kadett begann, setzen die Typen A bis E seit den Wirtschaftswunderjahren des letzten Jahrhunderts fort. Der Schuppen Eins zeigt in seiner aktuellen Sonderschau nochmal alle Baureihen von 1964 bis 1988 – das große Kadett-ABC.

Foyer Schuppen Eins
Zu den täglichen Öffnungszeiten
Eintritt frei
Bis voraussichtlich Februar 2018

Der in der Schau gezeigte Kadett C steht zum Verkauf. Bei Interesse bitte beim Schuppen Eins melden.