25.08.2016

Es ist das besondere Oldtimer-Event im Herbst: In der Wildnis der Serengeti! Begeben Sie sich/begebt Euch mit Ihrem/Eurem Oldtimer im Corso auf eine Expedition durch den Serengeti-Park in Hodenhagen. Auf 10 Kilometern begegnen Ihnen/Euch 1.500 wilde Tiere hautnah!

Willkommen zum Treffen sind neben PKW auch Mopeds, Motorräder, LKW, Busse und Traktoren bis Baujahr 1985 und mit H- oder rotem 07-er-Kennzeichen. Alle Fahrzeuge werden zuvor auf einer zentralen Fläche präsentiert. Am Nachmittag startet der Oldtimer-Corso, an dem Zweiräder und offene Fahrzeuge aus Sicherheitsgründen nicht teilnehmen können. Alternativ bietet der Park an, anstelle mit dem eigenen Fahrzeug im parkeigenen Doppeldeckerbus mitzufahren.

Eine vorherige Anmeldung ist mit Angabe des Namens, Fahrzeugtyps, Baujahr und Kennzeichen erforderlich bis zum 15.09.2016 an busabteilung@serengeti-park.de. Für alle angemeldeten Fahrzeuge gelten die ermäßigten Eintrittspreise von 15 Euro je Erwachsener, Kinder von 3 bis 12 Jahren zahlen 12 Euro. Alle im Park befindlichen Attraktionen sind darin inbegriffen.

Samstag, 8. Oktober 2016

Öffnungszeit Park: 10.00 bis 17.00 Uhr

Start Safari: 15.00 Uhr

 

Gemeinsame Anreise vom Schuppen Eins zum Serengeti-Park:

Wir möchten mit Ihnen/Euch gemeinsam vom Schuppen Eins zum Serengeti-Park fahren! Treffen ist um 8.00 Uhr am Oldtimerzentrum. Nach einem kostenlosen Kaffee geht es hier um 9.00 Uhr los. Wir fahren über Landstraßen Richtung Walsrode/Hodenhagen.

Auch dazu bitte anmelden bis zum 15.09.2016 unter info@schuppeneins.de oder per Telefon unter 0421/36 51 91-58.