20.02.2020

Der ADAC ist ein Verein – das wissen die meisten. Doch wenn man es ganz genau nimmt, gibt es sogar ganze 19 ADAC-Vereine – nämlich den ADAC e.V. sowie 18 zugehörige Regionalclubs. Hier stehen den Mitgliedern vor Ort insgesamt 2.400 Mitarbeiter mit Rat und Tat in allen Fragen rund um die Themen Mobilität, Verkehr und Reise zur Seite.

Seinen mehr als 900.000 Mitgliedern im Bundesland Bremen und im Nordwesten Niedersachsens bietet der ADAC Weser-Ems ein dichtes Betreuungsnetz mit acht Geschäftsstellen und Reisebüros, zwei Servicestellen, zwei technischen Prüfzentren, einem Fahrsicherheitstrainings-Zentrum, einem Verkehrsübungsplatz sowie zwei mobilen Prüfcontainern. Der Hauptsitz des Regionalclubs befindet sich in Bremen.

Die Geschäftsstellen in Aurich, Bremerhaven, Bremen, Delmenhorst, Lingen, Oldenburg, Osnabrück und Wilhelmshaven sowie die Servicestellen in Cloppenburg und Leer bieten Euch einen Komplettservice rund um Urlaub und Mobilität.

ADAC Weser-Ems e.V.
Bennigsenstraße 2–6, 28207 Bremen
Telefon 0421 4994-200, Mail info@wem.adac.de
www.adac-weser-ems.de

Am kommenden Samstag, 22.02. um 10.00 Uhr findet bei uns im Schuppen Eins unser gemeinsamer Oldtimer-Workshop zum Thema „Bremsanlage“ statt. Neben Kaffee und Klönschnack wollen wir uns u.a. diesen Themen widmen:

  • Wirkungsweise Scheibenbremse/Trommelbremse
  • Selbst zu erledigende Wartungs- und Prüfarbeiten, Sichtkontrollen
  • Typische Defekte und Bremskraftverluste
  • Welche Arbeiten an der Bremsanlage gehören in die Hände von Fachleuten?
  • Wir zeigen beispielhaft den Wechsel einer Bremsscheibe und von Bremsbelegen
  • Welches Werkzeug wird benötigt?

Teilnahmebeitrag 15,00 Euro p.P. inkl. Kaffee und Wasser. Einfach vorbeikommen!