18.09.2019

Bevor unsere Fahrzeuge so langsam eingemottet werden, laden wir Euch ein zum letzten Zusammenkommen 2019 und schließen damit offiziell die Oldtimer-Treff-Saison.

Kommt vorbei mit allen Euren Liebhaberfahrzeugen, dieses Mal gibt es kein Mindestalter. Wir wollen gerne nochmal schnacken, Autos gucken, eine deftige Erbsensuppe essen und Musik hören.

Unser Partner ADAC Weser-Ems e.V. wird vor Ort sein und in diesem Rahmen seinen Oldtimer & Classic Cup 2019 abschließen. Von Mitte April bis Mitte September gingen die Teilnehmerinnen und Teilnehmer bei den regional verteilten Veranstaltungen auf die Strecke und sammelten dabei fleißig Punkte für die übergreifende Cup-Wertung. Ob mit dem Motorrad oder dem Automobil, ob touristisch oder eher sportlich – im ADAC Weser-Ems Oldtimer & Classic Cup ist für jeden Oldtimer-Enthusiasten etwas dabei. Im nächsten Jahr folgt dann die Neuauflage 2020.

Am 05.10. findet der Cup 2019 mit einer Siegerehrung sein Ende und dafür benötigen wir Euren kräftigen Applaus.

Samstag, 05.10.2019, 10.00 bis 16.00 Uhr
Parkplatz und Plateau Giebelseite, Boulevard und Foyer

  • Fahrzeug- und Geräte-Sonderausstellung „Der Lloyd ist nicht nur auf Straßen unterwegs!“
  • Vorstellung und Siegerehrung ADAC Weser-Ems e.V. Oldtimer & Classic-Cup 2019 um 13.00 Uhr
  • Bilderausstellung Take Janssen „Kunst, Design und automobiles Kulturgut“ mit der Möglichkeit, Euer Fahrzeug individuell auf die Leinwand zu bringen
  • Blues und Rock live mit Ten Straight Wins
  • Schmiedekünstler Dieter Hunken zeigt seine beleuchteten Feuertonnen, die nach Wunsch gestaltet werden
  • Kostenlose Führung um 14.00 Uhr durch den Schuppen Eins und die Wohnstraße im Obergeschoss
  • „Alles Plastik… oder was?“ – Außergewöhnliche Autos aus GFK (glasfaserverstärkter Kunststoff), Nachboten des in Deutschland einmaligen GFK-Treffens Mitte September

Die Veranstaltung findet bei jeder Witterung statt, bei Schietwetter sind wir dann eben einfach mehr im Gebäude.